Angelverein Kappel-Grafenhausen

Neues von der Vorstandschaft

Angelverein Kappel – Grafenhausen
Geschäftsstelle 77948 Friesenheim Adlerstr. 5
1.Vorsitzender Harald Vögt
Handy 0172/7501713

Liebe Mitglieder,

hier ein paar wichtige Termine:

Am 02.Dezember 2017 findet ab 18.00 Uhr das alljährliche Kesselfleischessen in unserem Anglerheim statt. Wie immer ist das Essen für Mitglieder kostenlos, Angehörige zahlen € 10,-. Spenden sind willkommen.
Anmeldung bei Wilfried Kremer, telefonisch  unter 01573/5848839 oder per Email kremer.ettenheimweb.de

Die Ausgabe der Angelkarten für 2018 findet am 05.01.2018 ab 18.00 Uhr in der „Kleinen Reblaus“ in Friesenheim statt. Hier gibt es eine kleine, kostenlose Vesper. Auch hier darf gerne gespendet werden. Bitte die Fangstatistiken nicht vergessen!! Ohne Statistik (gleichgültig ob erfolgreich oder nicht), keine neue Karte.

Zur Generalversammlung 2018 laden wir am 24.03.2018 um 19.00 Uhr im Anglerheim ein. Für Getränke ist gesorgt.

Nun noch organisatorisches:

Ab sofort gilt für die nächsten 2 Monate Schleienfangverbot in Insel- und Badesee, da dort 200 kg Schleien eingesetzt werden.

Weil der Rotaugenbestand in der Elz stark abgenommen hat, bittet unser 1. Vorstand Kormoransichtungen an der Elz an ihn zu melden.

Des Weiteren bitten wir um Meldungen, wieviel Welse im Jahr 2017 aus dem Halbmondsee entnommen wurden und bitten, dort verstärkt auf Wels anzusitzen.

Bitte Welse, egal welcher Größe, nicht wieder zurücksetzen oder in andere Gewässer umsiedeln !!

Als Letztes noch ein Hinweis unseres Jugendwartes Ralf Kaiser:

Die neuen Termine für die Jugendveranstaltungen 2018 sind ab Ende Dezember auf unserer Vereins – Website nachzulesen. Bei der Kartenausgabe werden die Programme beigefügt.

Weiterhin erfolgreiches Fischen wünscht

Euer Gesamtvorstand                                                                              November 2017







08.09.2017 Wir benötigten dringend noch Helfer/Grafensee
Für den Arbeitseinsatz, der am 23.09.2017 ab 8 Uhr am Grafensee stattfindet, hat Mario von 15 Tauchern der Wasserwacht die Zusage und im Moment leider nur von 10 Mitgliedern unseres Vereins. Es wäre schön, wenn wir uns mit mehr Freiwilligen für diese Aktion präsentieren.
Beginn 8 Uhr am Grafensee, bis ca. 13 Uhr.

Der Arbeitseinsatz bietet auch die letzte Möglichkeit, Arbeitsstunden zu leisten.
Anmeldung bei Mario Wachtel, ab 18 Uhr unter 01717508131



15.08.2017 Arbeitseinsatz am Grafensee
Bisher sind 6 Anmeldungen für den Arbeitseinsatz am Grafensee eingegangen!
 
Es wäre toll, wenn sich der ein oder andere dazu entscheiden könnte.

26.03.2017
Graskarpfen dürfen nicht mehr zurückgesetzt werden.

26.03.2017
Bei der letzten Hauptversammlung wurden folgende Ämter gewählt:
Mario Wachtel und Marcel Gocht als neue Gewässerwarte.
Jan Emler als zweiter und Ralf Kaiser als erster Jugendwart.

Jahreshauptversammlung a
m 25 März im Angelerheim ab 19 Uhr.
Info unter  Rubrik Jahreshauptversammlung

11.02.2017 Arbeitseinsätze für 2017
Unter Rubrik Arbeitseinsätze

Kartenausgabe am 06.01.2017, ab 16 Uhr in der kleinen Reblaus in Friesenheim. 


18.09.2016 Kesselfleischessen
Am Samstag, den 19.11.2016 um 18 Uhr findet das Kesselfleischessen am Vereinsheim statt. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Für Mitglieder und deren Familie ist das Essen natürlich frei: Bekannte können für einen Betrag von 10€ ebenfalls teilnehmen.
Bitte meldet euch (Teilnehmeranzahl) bitte per Mail bei Harald Vögt rechtzeit an.
Email: 
voegt-partyservice@t-online.de
Handy 0172/7501713


18.09.2016 Ganz Wichtig!

Wer das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen " EM-QS-12" am Rhein sieht, bitte umgehend bei Harald Vögt melden. Es wird davon ausgegangen, dass von einem Boot aus schwarzgeangelt wird.


15.03.2016
Punkte zur Jahreshauptversammlung unter Jahreshauptversammlung

28.02.2016
Geplanter Arbeitseinsatz Inselsee.
Termin wird auf der Generalversammlung bekannt gegeben.

26.02.2016
Fischbesatz am 12.03.2016
Beim Abfischen und Fischbesatz werden Helfer gesucht.
Beginn um 9 Uhr in Ettenheimweiler bei der Fischergemenschaft.
Wir würden uns freuen, wenn der Ein oder Andere hierfür Zeit findet.
Bitte meldet euch bei Harald Vögt an: Tel: 07821/63 99 3 o. Mobil:0172/7501713.

Danke für Eure Unterstützung.



19.03.2016
Generalversammlung Angelverein Kappel-Grafenhausen
Beginn um 19.30 Uhr im Anglerheim



12.01.2016
Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung.
Details unter Fischereiprüfung 2016 bzw. Info Vorbereitungskurs. Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

27.10.2015 Bekanntmachung

Liebe Mitglieder,

zuerst einmal zwei Termine: am 20. November findet bei unserem  1.Vorstand, Harald Vögt, in der „Kleinen Reblaus“ in Friesenheim, das diesjährige Kesselfleisch- und Schlachtplattenessen statt. Beginn 18.30 Uhr. Für unsere Mitglieder mit direkter Familie ist alles kostenlos, erwachsene Gäste zahlen € 10,-, Kinder von
5–12 Jahren  € 5,-.  Für Spenden steht ein Körbchen bereit.

Die neuen Angelkarten für 2016 gibt es am 03. Januar, ab 16.00 Uhr, ebenfalls in der „Kleinen Reblaus“, auch dieses Mal mit einem kleinen Imbiss verbunden.

In diesem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass noch viele Mitglieder das SEPA-Lastschriftmandat nicht zurückgesandt haben. Es ist heutzutage üblich, von der Miete über Strom, Steuer, Müllgebühren und sogar größere Einkäufe, alles abbuchen zu lassen. Deshalb muss ich mich, was bei der Größe unseres Vereines inzwischen auch nötig ist, wie alle anderen Vereine, diesem Verfahren anschließen. Ich bitte um Verständnis und noch einmal um schnellste Erledigung, da es sonst bei der Kartenausgabe zu Schwierigkeiten kommt.

Weiterhin möchte ich darauf hinweisen, dass unsere Website (angelverein-kappel-grafenhausen-startseite), dank unseres Mitgliedes Ralf Kaiser,  inzwischen sehr schön aufgebaut ist und ständig aktualisiert wird. Dort finden sich Termine, Arbeitseinsätze und vieles mehr. Schaut doch mal rein!

Noch eine Bitte: Jeder, der es noch nicht gemacht hat, soll bitte bei der Kartenabholung, gern auch zwischendurch per E-Mail an mich, seine E-Mailadresse und alle Änderungen von Adresse oder Telefonnummern angeben.

Zum Schluss möchte ich im Namen des Gesamtvorstandes allen Mitgliedern und ihren Angehörigen ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes, gesundes neues Jahr wünschen.

Im Voraus besten Dank und weiterhin Petri Heil

W. Kremer  (Rechner)



Mitteilung über die geplante Absperrung am Rhein

Liebe Mitglieder/-innen und Gastangler, liebe Jungangler !

In Kürze beginnen die Bauarbeiten am Rhein.
Leider hat uns das Regierungpräsidium Freiburg nicht benachrichtigt.
Als ich am 28.7.2015 von der Bau-Maßnahme erfahren habe, machte ich mich bei der Außenstelle des
R-Präs. in Offenburg kundig .
Verhandelt habe ich mit Herrn Klumpp Chef der Planung, der von unseren Pachtgewässern keine Kenntnis hatte.
Als ich Ihm mitteilte das wir drei verschiedene Pachtverträge in diesen Bauabschnitt haben,
1. mit dem Angelverein Rhinau
2. mit der Fischerzunft Kappel am Rhein
3. mit dem Liegenschaftsamt Freiburg
sicherte er mir schriftlich zu, das sein Stellvertreter Herr Lonsdorfer sich um eine Durchfahrtsmöglichkeit
kümmern würde. Nähers werden sie mit mir absprechen.

Meine dringende bitte an Euch liebe Angler, verhaltet euch anständig mit den Bauleuten,
die machen auch nur ihre Arbeit.
Halte eure Angelkarten bereit, oder legt sie bitte im Auto klar erkennbar aus.

Sollte aus Sicherheitsgründen die Durchfahrt der Baustelle einmal gesperrt sein, dann habt bitte Verständnis!

Wer dennoch das gesperrte Gelände überquert
haftet selbst, der Verein haftet nicht !!


Wenn ihr Fragen habt , bitte auf meinem Handy anrufen
von 10 Uhr bis 12 UHR und von 15 - 17 Uhr.

Petri Heil, viele Fische und schöne Stunden am Wasser
wünscht Euch eurer
Vorsitzender
Harald Vögt

Heute waren schon 23 Besucherhier!